Willkommen bei
Chemical Collective

Bist du 18 oder älter?

Bitte bestätigen Sie, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind.

Sie dürfen nicht auf die Seite zugreifen.

Info-Symbol 100 € für Inland (NL, CZ, DE) 125 € für den Rest der EU

Kostenloser Versand ab 50 € und kostenloser Versand mit Sendungsverfolgung über 100 €

Der freundliche Kundenservice ist montags bis freitags von 9 bis 5 Uhr erreichbar

Kostenloser Versand ab 50 € und kostenloser Versand mit Sendungsverfolgung über 100 €

Der freundliche Kundenservice ist montags bis freitags von 9 bis 5 Uhr erreichbar

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer

3-Methyl-PCP HCL

17.00 - 230.00
Bewertungen aus 8 Rezensionen

Produziert von Lizard Labs

- +

Kostenlose exklusive Produktinfo ChemCard bei jeder Bestellung über 100 €, gedruckt auf Premium-Karte mit Kupferfolieneinlage, Soft-Touch-Laminierung und exklusivem individuellem Artwork.

Verantwortungsvolle Forschung mit 3-Methyl-PCP [3-Me-PCP]

Übe immer verantwortungsbewusste Forschung. Sie sollten lesen und sich weiterbilden, bevor Sie mit einer Chemikalie forschen. 3-Me-PCP ist eine völlig neuartige Chemikalie. Seien Sie daher besonders vorsichtig, wenn Sie damit forschen.

WARNUNG Dieses Produkt ist nicht für den menschlichen oder veterinärmedizinischen Gebrauch bestimmt.

Was ist 3-Me-PCP?

3-Me-PCP ist ein neues Dissoziativ der Arylcyclohexylamin-Klasse. Es wird angenommen, dass es im Jahr 2020 in China von demselben Labor erfunden wurde, das Chemikalien für Long Flourish Research und ResearchChemsClub herstellt. Über diese neue Verbindung ist aufgrund ihrer jüngsten Synthese nur sehr wenig bekannt. Erste Berichte deuten auf ähnliche subjektive Wirkungen wie Ketamin hin. 

Da über 3-Me-PCP so wenig bekannt ist, werden wir einige Informationen über die Klasse der Chemikalien geben, zu denen es gehört - Arylcyclohexylamine.

Chemische Eigenschaften

3-Me-PCP ist ein dissoziatives Arylcyclohexylamin. Ein Arylcyclohexylamin besteht aus einer Cyclohexylamineinheit mit einer Aryleinheit. Die Arylgruppe ist geminal zum Amin positioniert. In den einfachsten Fällen ist die Aryleinheit typischerweise ein Phenylring, manchmal mit zusätzlicher Substitution. Das Amin ist normalerweise nicht primär; Sekundäramine wie Methylamino oder Ethylamino oder tertiäre Cycloalkylamine wie Piperidino und Pyrrolidino sind die am häufigsten vorkommenden N-Substituenten.

Pharmazeutische Wirkungen

Arylcyclohexylamine besitzen unterschiedlich NMDA-Rezeptor-antagonistische, Dopamin-Wiederaufnahmehemmer und μ-Opioid-Rezeptor-agonistische Eigenschaften. Zusätzlich wurden für einige dieser Mittel σ-Rezeptor-agonistische, nACh-Rezeptor-antagonistische und D2-Rezeptor-agonistische Wirkungen berichtet. Der Antagonismus des NMDA-Rezeptors verleiht anästhetische, krampflösende, neuroprotektive und dissoziative Wirkungen; Die Blockade des Dopamintransporters vermittelt stimulierende und euphorisierende Wirkungen sowie Psychosen in hohen Mengen; und die Aktivierung des μ-Opioidrezeptors verursacht analgetische und euphorisierende Wirkungen. Die Stimulation der σ- und D2-Rezeptoren kann auch zu halluzinogenen und psychotomimetischen Wirkungen beitragen.

Andere bekannte Arylcyclohexylamine umfassen 3-MeO-PCP, Ketamin und 2-FDCK.

Einige der am häufigsten berichteten Effekte sind:

  • Euphoria
  • Schwindel
  • Dissoziation
  • Lokalanästhesie 
  • Kribbeln Empfindungen
  • Unterdrückung von Angstzuständen
  • Leichte visuelle Halluzinationen
  • Konzept-Denken

Mögliche Nebenwirkungen

  • Flachheit des Atems
  • Übelkeit
  • Schwindel
  • Schwäche
  • Motorsteuerungsverlust

Rechtmäßigkeit

3-Me-PCP ist in jedem Land illegal, in dem Arylcyclohexylamine oder NPS pauschal verboten sind. Bitte recherchieren Sie vor der Bestellung selbst!

Alle Produkte dienen ausschließlich Forschungszwecken und nicht dem menschlichen Verzehr.

An einem kühlen, trockenen Ort ohne Sonnenlicht lagern. Lysergamide und Tryptamine sollten nach Möglichkeit unter 20 °C gehalten werden

Produktname: 3-Methyl-PCP-Hydrochlorid

Andere Namen: 3-Me-PCP, 3-Methyl-PCP, 3-Methylphencyclidinhydrochlorid

IUPAC: 1- [1- (3-Methylphenyl) cyclohexyl] piperidinhydrochlorid

KAS: NA

NMR-Messbericht
NMR-Messung
Bericht verfügbar
Beispielname: AC-32 11-4-2024
Spektrometer: Bruker 500 MHz Lösungsmittel: CDCl3
Erwartete Verbindung:
3-Me-PCP-HCl
Identifizierte Verbindung:
3-Me-PCP-HCl
Geschätzte Reinheit:
≥ 97%
NMR-Analysebericht AC-32 3-Me-PCP Seite 2

Klicken Sie auf Blogbeitrag für den vollständigen Bericht.

Produkte

Verwandte Produkte

DCK HCL von 15.00
(45)
DMXE-HCL von 20.00
(45)
O-PCE HCL von 17.50
(20)
3-HO-PCP-HCl 15.00
(16)
DMXE HCL 40 mg Pellets von 10.00
(36)
3-MeO-PCE-HCl von 15.00
(10)
3-Me-PCPy-HCL von 21.00
(13)
3-Me-PCE HCL von 16.00
(2)
Rezensionen lesen

8 Bewertungen für 3-Methyl-PCP HCL

  1. XileX -

    Sehr interessante Substanz, wirksamer als andere PCP-Analoga

    privat
  2. FinnyXYZJoseph (Bestätigt Inhaber) -

    Stärker als jedes andere PCP-Analogon. Die Manie von diesem ist verrückt. Außerdem ist es sehr ätzend, also seien Sie vorsichtig damit.

    privat
  3. Barry (Bestätigt Inhaber) -

    Ich war kein großer Fan des 3 me pcpy, aber ehrlich gesagt war ich ziemlich überrascht, als ich das 3 methly pcp recherchierte. Ich würde definitiv zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen treffen, wenn Sie dieses zum Testen mitbringen

    privat
  4. Michael -

    Kann nicht konkurrieren. Das ist die eine. Der letzte Boss.

    privat
  5. ein normales Leben22 (Bestätigt Inhaber) -

    Als Substanz ist es großartig, ähnlich wie 3 Meo PCP, aber es fehlt etwas *Magie*
    Allerdings hat es seine eigene Magie, ganz nette Sachen

    privat
  6. Lisa956 -

    Extrem kraftvolle Substanz, obwohl ich sie Leuten nicht empfehlen würde, die noch nie Erfahrungen mit solchen Sachen gemacht haben.

    privat
  7. Lyon (Bestätigt Inhaber) -

    Das Gefühl dieses Disso hat mich absolut umgehauen, das schnelle Einsetzen / Aufkommen und die erstaunlichen Effekte auf das Audio mit der Insufflation, nur der Nachteil ist, dass es die schmerzhafteste Substanz ist, die ich je insuffliert habe

    privat
  8. Magnus-Labors -

    Diese analytische Probe schien eine relativ hohe Oxidationsaktivität zu zeigen: ein ziemlich hartes dissoziatives Salz mit überraschend hohem Säuregehalt. Die Dauer zum vollständigen Auflösen des Testers betrug etwa 24 Stunden.
    Sehr erstaunliche Spektographie. Vielen Dank für die Probe.

    privat
Eine Bewertung hinzufügen

Belohnungssymbol
Popup-Logo

Belohnungsprogramm

Popup-Schließen
  • Verdienen Sie
  • Mitgliedsorganisationen